Jugendflamme erfolgreich abgelegt

Geschrieben von Carolin Neuner am .

WhatsApp Image 2022 05 14 at 22.27.50

Am vergangenen Freitag legten 13 Jugendliche unserer Jugendfeuerwehr in Pommelsbrunn die Jugendflamme (Stufe 1 und 2) erfolgreich ab.

Dies war für uns seit mehr als zwei Jahren nun die erste Abnahme in Präsenz auf Dienstbezirksebene und somit für viele Jugendliche die erste Prüfung, die sie zusammen mit anderen Jugendgruppen gleichzeitig ablegten.

Aber nicht nur für unsere Jugendlichen war diese Abnahme eine Premiere, sondern auch für unseren 1. Kommandant Andreas Weber in seiner jetzigen Position als neuer KBM Jugendbeauftragter im Dienstbezirk 1.

Jahreshauptversammlung 2022

Geschrieben von Stefan Neuner am .

WhatsApp Image 2022 04 15 at 12.42.54 1
Am Samstag, den 09.04.2022, konnte der erster Vorsitzende Marcus Prechtel wieder zahlreiche Vereinsmitglieder, aktive Kameraden, Gäste und Ehrengäste zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Altensittenbach im Landgasthof Grüner Baum in Kühnhofen begrüßen. Auf der Tagesordnung standen dieses Jahr neben einer Satzungsänderung auch die turnusmäßigen Wahlen.

Pandemie bedingt musste 1. Vorsitzende Prechtel in seinem Bericht auf viele abgesagte Präsenzveranstaltungen der letzten zwei Jahre zurückblicken. Die bei den Mitgliedern beliebte Tagesfahrt, das Floriansfest und weitere gesellige Veranstaltungen konnten nicht wie gewohnt stattfinden. Um das Vereinsleben allerdings nicht komplett auf Eis legen zu müssen, wurden neue Ideen geboren, wie das „Giggerla to go“ oder auch der „Schinken to go“, die bei den Vereinsangehörigen super ankamen. „Ich hoffe, dass wir bald wieder mit einem bunten Vereinsprogramm starten können“, so Prechtel.

Vorstandswahlen 2022

Geschrieben von Stefan Neuner am .

Am Samstag, den 09.04.2022 standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung Neuwahlen der Verwaltung.
Wir gratulieren den Gewählten und wünschen für die nächsten 6 Jahre alles Gute.


Ein großer Dank für die geleistete Arbeit geht an die bisherigen Vorstände und Verwaltungsmitglieder.
Dank einer Satzungsänderung erhöht sich die Zahl der Beisitzer von 3 auf 5.

Gewählt wurden: