Jahreshauptversammlung abgesagt

Geschrieben von Stefan Neuner am .

absage1130
Liebe Mitglieder,

leider müssen wir, wie auch schon im letztem Jahr, unsere Jahreshauptversammlung, geplant für den 05.Januar 2022, verschieben.
Corona macht uns auch dieses mal wieder einen „Strich durch die Rechnung“!
Eine Begrenzung der Personenzahl in geschlossenen Räumen (max. Auslastung 25%), nicht mehr wie 10 Personen an einem Tisch, die Feuerwehr als Teil der kritischen Infrastruktur, letztendlich auch ein gewisse Vorbildfunktion und noch ein paar Gründe mehr
haben und dazu bewogen die Versammlung zu verschieben. Warten wir auf bessere Zeiten!

Wir werden rechtzeitig über den Ersatztermin informieren.

 

Wir wünschen ein vor allem gesundes und auch erfolgreiches 2022!